Informationen

Beratungsangebote für Eltern

Hier finden Sie Adressen, an die Sie sich wenden können, wenn Sie Unterstützung oder Hilfe brauchen.

Das deutsche Schulsystem

Hier finden Sie eine kurze Erklärung des hessischen Schulsystems in deutscher, englischer, französischer und arabischer Sprache.

Hier finden Sie einen Erklärfilm zu den verschiedenen weiterführenden Schulen in englischer, französischer, türkischer und arabischer Sprache.

Krankmeldung

Die Krankmeldung eines Kindes erfolgt VOR Unterrichtsbeginn bitte telefonisch im Sekretariat (Tel.: 06181 – 431950). Ein Anrufbeantworter ist geschaltet.

Außerdem ist es hilfreich, wenn ein Freund oder eine Freundin das kranke Kind zusätzlich bei der Lehrerin zu Unterrichtsbeginn entschuldigt.

Beurlaubung

Eine Beurlaubung die über drei Tage hinaus andauert, sollte drei Wochen vorher bei der Schulleitung schriftlich beantragt werden. Eine Beurlaubung ist eine Ausnahmeregelung, die nur in begründeten Fällen gilt.

Was tun bei Läusen?

Wie viele Schulen und Kindergärten, kämpfen auch wir hin und wieder gegen Kopfläuse. Um den Befall einzugrenzen, ist es unbedingt erforderlich, dass ein Kopflausbefall bei der Klassenlehrerin oder im Sekretariat gemeldet wird. Nach der Behandlung mit einem Läusemittel kann das Kind wieder zur Schule kommen. Bei einigen Mitteln ist eine Zweitbehandlung notwendig.

weitere Informationen